Start
Neubauten
Wohnhaus bei Forbach
Wohnhaus Split-Level
6 Fam. Wohnhaus
Sanierung
Impressum

Einfamilienwohnhaus bei Forbach in Frankreich

 

                    

     

 

 

Der kubische Neubau, in Anlehnung an die klassische Moderne, wird geprägt durch das spannungsvolle Spiel zwischen großen prägnanten Verglasungen und ruhigen Putzflächen. Dem reduzierten Erscheinungsbild der Fassaden gingen aufwendige Detailplanungen voraus um jegliche Aufbauten wie Jalousien etc. so stark wie möglich zu reduzieren oder gar gänzlich zu verbergen. Somit reduziert sich der Entwurf auf die eigentliche Form nebst akzentuierender Farbe.

Im Innern wird der 2 geschoßige Baukörper nicht nur horizontal erlebbar, sondern durch den geräumigen Luftraum im Wesentlichen auch vertikal. Durchblicke quer durch das Gebäude werden möglich, insbesondere auch aufgrund der offenen Grundrissstruktur. Wände trennen nur im unbedingt notwendigen Umfang Räume ab. So ist das Erdgeschoß fast ein einziger großer Raum, der sich auf nahezu der gesamten Länge zum Garten hin öffnet und diesen als zusätzlichen "Raum" in das Gebäude mit einbezieht.

Die Treppe als Mittelpunkt des Hauses, inszeniert sich durch hochwertigen Edelstahl und präziser Details gewissermaßen selbst. Auf das statisch notwendige Mindestmaß entmaterialisiert passt ihre Leichtigkeit sehr gut zur mit Glasboden belegten Brücke.

 

                                                                                                  

           


 


 


 


Passend zum schlichten Äußeren zeigen sich auch die Innenräume puristisch in Material und Form.

 

 

                        

 

 

 

                                                           

    

 

 

 

 

 

 Mediterran gestalteter Garten

         

Die Beauftragung umfasste neben dem Gebäude auch die Gartengestaltung mit Angabe von Pflanzen. Bereichsweise wurde auch die Möblierung nach Vorschlägen des Architekten ergänzt. Erbracht wurden alle Leistungsphasen der HOAI bei einer Bauzeit von knapp neun Monaten inkl. der Außenanlagen.

 

 

  Heinze ArchitektenAWARD

 

Impressum

 

 

 

Freier Architekt Michael Kettenbach  | Michael.Kettenbach@gmx.de